Katharina Bösendörfer

Mein Name ist Katharina Bösendörfer, ich bin 26 Jahre alt, ledig und komme aus dem Ortsteil Gern. In Gern engagiere ich mich aktiv in der Freiwilligen Feuerwehr und gestalte auch den Faschingswagen der Feuerwehr mit.

In Ansbach habe ich die Mittlere Reife erworben und anschließend eine Ausbildung zur staatlich geprüften Hauswirtschafterin gemacht. Allerdings habe ich bald gemerkt, dass mir dieser Beruf nicht liegt. Deshalb habe ich im Anschluss eine Ausbildung zur Straßenwärterin in der Straßenmeisterei in Ansbach begonnen und war während dieser Ausbildung in der Hauptjugend- und Auszubildendenvertretung in München vertreten. Nach meiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung, arbeitete ich weiter als Gesellin, bis ich vom Freistaat Bayern eine Förderung zur Straßenmeisterin bekam. Die Voraussetzung für die Ausbildung zur Straßenmeisterin ist der Bautechniker, welchen ich im Juli 2019 erfolgreich abgeschlossen habe. Ende April 2020 beginnt nun meine Ausbildung zur Straßenmeisterin.

Da ich an der Entwicklung und der Gestaltung von Ornbau und den Ortsteilen sehr interessiert bin, möchte ich meine bisher erworbenen beruflichen Erfahrungen sehr gerne in die Kommune mit einbringen.

Katharina Bösendörfer